Wir über uns

MannheimerStadtführungeN e.V.

Unser Verein besteht seit 1992, Ziel und Zweck sind stadtgeschichtliche Führungen, die sich aus einer Vielfalt von kulturellen, geschichtlichen und politischen Zusammenhängen ergeben. Führungen werden angeboten für Einzelteilnehmer (öffentliche Führungen) und Gruppen, die sich aus dem jährlich fortgeschriebenen Programm Themen für ihre Mitglieder aussuchen oder auch speziell für ihre Interessen erarbeitet werden.

Die Stadtführer/-innen 2017

Heidi Feickert, Ute Gerig, Stephie Andres-Hummel, Kerstin Assmann-Weinlich,  Gertrude Buss-Hoch, Lieve de Cock, Rolf Jochum, David Kessler, Marina Söndgen,

Gästeführungen auch in Englisch, Französisch, Niederländisch und Spanisch.

Wir bieten Führungen für Blinde und schwer sehbehinderte Menschen an. Führungen, die für Rollstuhlfahrer geeignet sind, sind entsprechend gekennzeichnet.

Verweise/Links

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. (BVGD). Der Bundesverband ist die Interessenvertretung von mehr als 5000 Gästeführern in z. Z. ca. 180 Städten bzw Regionen in Deutschland. Insbesondere Aus- und Fortbildung (Zertifizierung), berufliche Anerkennung, Vertragsverhältnisse und Versicherungsschutz, städteübergreifende Aktionen und Erfahrungsaustausch werden von dort gefördert.

Wenn Sie mehr dazu und zu den Mitgliedsvereinen wissen wollen, klicken Sie hier:

BVGD